Blogpause

Als ob ich nochmal weg bin wirkt es hier gerade und das wird sich wohl in nächster Nähe auch nicht ändern.

Ich weiss zur Zeit nicht wirklich wie ich schreiben soll. Es passiert unheimlich viel und ich kämpfe darum mit meinem neuen Ich (oder eher dem jetzt frei gelegtem Ich) klar zu kommen. Dazu kommen noch die Änderungen in Sir`s Verhalten und unserem Alltag, die zwar possitiv sind, aber trotzdem erst mal bei mir implementiert werden müssen. Dann stehen noch unbekannte Änderungen im nicht privaten Bereich aus …

Alles in Allem bin ich überlastet und ich muss Dinge weg lassen. Ich habe lange mit mir debatiert ob ich beim bloggen ne Pause mache, letzendlich hat sich die Entscheidung einfach daraus ergeben, dass ich zur Zeit wirklich nicht gut schreibe. Das formulieren von komplexeren Gedanken fällt mir unheimlich schwer und damit ich euch nicht mit mehr Artikeln wie dem letzten beschieße (auf den bin ich wirklich nicht Stolz, aber irgendwie ging es nicht anders) werde ich mich hier etwas zurück ziehen.

Heisst nicht das ich gar nix mehr schreiben werde, kann ja sein das mich die Schreibwut unmittelbar überkommt oder ich euch nen knappen Zwischenstand mitteile oder wer weiss was …

Also bis bald, danke das ihr trotz meiner Pause hier noch ab und zu vorbei schaut.

TT

 

Ach so: Allen noch ein frohes Neues ^_^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s